Wie man Gras so schnell wie möglich züchtet

Wie man Gras so schnell wie möglich züchtet - WeedSeedShop

Gras anbauen kann langweilig erscheinen, wenn man mal über den Fakt nachdenkt, dass es bis zu 5 Monate dauern kann bis du deine harte Arbeit genießen kannst. Diesen Prozess zu beschleunigen kommt nicht ohne Kompromisse bei der Qualität oder dem Ertrag einzugehen, aber es kann definitiv gemacht werden. Wenn du deine Blüten unbedingt schneller haben musst, dann wird dir dieser Artikel verraten was du tun musst.

Wenn du sehnsüchtig auf die leckere Ernte wartest, dann kann ein Zeitraum von 3-4 Monaten um Marihuana zu züchten ziemlich lange klingen. Man wird dabei schnell mal ungeduldig mit der langen Wachstumszeit von Marihuana und du überlegst vielleicht wie du das ganze beschleunigen könntest.

Abhängig davon wie ungeduldig du bist, könntest du deinen Grow Op vielleicht so unterteilen, dass du Pflanzen in der Vegetationsphase hast während andere blühen. Das könnte zu einer Ernte alle 60 Tage führen. Aber in diesem Artikel fokussieren wir uns auf die Techniken wie du den Wachstumsprozess eines einzelnen Grows beschleunigen kannst.

Die Zeit zwischen Saat und Ernte wird unter anderem von der Sorte abhängen, die du wählst.

Wenn du Gras Outdoor züchtest, dann bist du leider von den Rhythmen der Natur abhängig. Dafür gibt es keinen wirklichen Trick.

Indoor anpflanzen, hingegen, gibt dir ein wenig mehr Kontrolle über deine Pflanzen. Und wenn du schnell zur Erntezeit kommen willst, dann haben wir ein paar Ratschläge für dich.

Starte die Blütephase ASAP

Wenn du Cannabis von regulären Samen züchtest, dann kannst du bestimmen wann du von der Vegetations- in die Blütephase wechselst. Ein Grower macht das normalerweise indem er die Belichtungszeit wechselt. Wenn die Zahl der Lichtstunden weniger wird, dann wird die Pflanze anfangen zu blühen. Abhängig von der Sorte könnte das irgendwo zwischen 8 und 12 Wochen liegen.

Du könntet jetzt, rein theoretisch, deine Pflanzen zum Blühen bringen sobald sie Setzlinge sind und somit die vegetative Phase komplett auslassen.

Schauen wir uns die Sorte Northern Lights an, welche eine Blütephase von ungefähr 8 Wochen hat. Wenn du deine Setzlinge, sobald sie keimen, sofort in die Blütephase bringst, dann könntest du in weniger als 12 Wochen ernten.

Das klingt vielleicht verlockend, aber damit gehst du starke Verluste bei der Ernte ein. Deine Pflanzen müssen genug Stängel haben um genug Blüten für eine rentable Ernte hervorzubringen. Und ein Setzling hat noch nicht sehr viele davon.

Du kannst deine Pflanzen für einen kürzeren Zeitraum in der vegetativen Phase lassen als du normalerweise tun würdest und somit schneller zur Blütephase übergehen. Deine Ernte wird zwar wieder nicht genauso gut sein, aber du gehst weniger Verluste ein als wenn du direkt von der Keimung zur Blütephase übergehst. Das würde dich beispielsweise drei Wochen kosten, wodurch du dann nach 14-15 Wochen ernten könntest.

Verringere die Belichtungsdauer in der Blütephase

Wie man Gras so schnell wie möglich züchtet - WeedSeedShop

Gerade haben wir erklärt wie du ASAP in die Blütephase übergehen kannst, aber du kannst auch die Dauer der Blütephase beeinflussen.

Wenn deine Cannabispflanzen weniger als 13 oder 14 Stunden Licht am Tag bekommen, dann werden sie automatisch in die Blütephase übergehen. Outdoor verringert sich die Anzahl der Belichtungsstunden langsam, sobald es gen Winter geht. Wenn du Indoor anbaust kannst du diesen Prozess beschleunigen und somit den Winter viel schneller kommen lassen.

Wenn du die Belichtungszeit manipulierst, kannst du deine Pflanzen dazu zwingen Blüten viel schneller zu bilden als Outdoor Grows. Um die Blütephase zu beschleunigen, kannst du die Anzahl der Lichtstunden auf etwa 10 reduzieren. So ziemlich jede Sorte wird auf diese Manipulation des Lichts reagieren, indem sie schneller Blüten bilden.

Nach dieser Information bleibt noch zu sagen, dass du dadurch ebenfalls Einbußen bei der Ernte eingehen wirst. Das heißt nicht unbedingt, dass sich der THC Gehalt verringert. Am Ende des Tages wachsen deine Pflanzen immer noch nur während der Belichtungszeit. Diese zu verringern bedeutet, dass die Möglichkeit besteht, dass sie weniger wachsen. Aber… du kannst früher ernten.

Wähle Samen aus die schnell zur Blütephase übergehen

Einer der effizientesten Wege schnell zu ernten ist, einen Samen auszuwählen der grundsätzlich eine kürzere Blütezeit hat. Manche Sorten haben eine Blütephase von 8 Wochen, so wie Northern Lights, andere hingegen haben eine Blütezeit von 12 Wochen, so wie Diesel Haze. Generell haben Sorten mit längerer Blütephase einen größeren Ertrag, weil sie mehr Zeit unter dem Licht verbringen. Dennoch gehst du mit Sorten, die eine kürzere Blütezeit haben, keine Verluste bei der Qualität ein

Wie man Gras so schnell wie möglich züchtet - WeedSeedShop

Ein paar Sorten die schneller blühen wären beispielsweise Swiss Miss, Cheese und Holland’s Hope. All diese Pflanzen haben eine Blütezeit von etwa 6-8 Wochen. Das kann dir über einen Monat warten auf die Erntezeit sparen.

Eine andere Sorte von Samen, die dich schnell in die Ernte bringen sind Autoflowering Samen. Diese Art von Cannabis Samen wechseln automatisch in die Blütephase und sind nicht vom Lichtzyklus abhängig. Die meisten brauchen nur etwa 12 Wochen insgesamt um vom Samen zur Ernte zu kommen. Das kann dir  ebenfalls Monate deiner gesamten Growzeit sparen, wenn man sie mit regulären Samen vergleicht.

Ein Schlussgedanke

Da hast du es: Es gibt Wege um die Dinge ein wenig zu beschleunigen, aber nicht alle dieser Wege kommen ohne einen gewissen Kompromiss. Wenn es dicht nicht stört ein paar Gramm zu verlieren, um einen Monat früher zu ernten, dann sind einige dieser Techniken sicher hilfreich für dich. Aber es gibt noch einen letzten Hinweis.

Wir wissen du hast es eilig zu ernten. Aber vergiss nicht deine Blüten ordentlich zu trocknen und auszuhärtenbitte. Du kannst so viel deiner harten Arbeit verlieren wenn du deine Blüten nicht auf korrekte Weise trocknest und aushärtest. Wenn du übereifrig wirst und sofort anfängst sie zu rauchen, dann könntest du vielleicht extrem von dem Resultat enttäuscht werden. Also viel glück mit deinem Bestreben Gras schnell zu züchten, aber ruiniere nicht dein Endprodukt durch Ungeduld.

Comments

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor

  • Author_profiles-WSS-Sera Jane Ghaly

    Sera Jane Ghaly

    Ich bezeichne mich selbst gerne als Freigeist, der die Welt bereist. Geboren inMelbourne, Australien, fühle ich mich überall auf der Welt zu Hause. Wörter und Sprachen sind meine Leidenschaft. Ich verwende sie als Fahrzeug, um mich durch diese multidimensionale, menschliche Erfahrung zu navigieren. Meine Begeisterung für Marihuana begann in den USA, seither bereise ich, inspiriert von diesem Kraut, die Welt. Mary Jane hat mir die Türen zu schamanistischen Zeremonien im Amazonas und zu Rauchzeremonien mit Babas in Indien geöffnet. Ich würde gerne einmal mit Joe Rogan einen Joint rauchen!
    Weiterlesen
Scroll to Top