Die 10 besten Sorten für Partys und Gesellschaft

Die 10 besten Sorten für Partys und Soziales - WeedSeedShop

So viele Leute schreiben Cannabis als nicht gesellig ab. Alkohol ist für Partys und Cannabis ist für Zuhause. Aber stell dir mal eine Party vor auf der jeder die richtige Sorte Cannabis geraucht hat! Es würde keine Schlägereien geben, wahrscheinlich viel weniger Kotzende und eine Menge mehr zu lachen. Sieh dir unsere besten Sorten zum Ausgehen an!

Hast du schon mal jemanden sagen hören “Oh nein, ich kann in Gesellschaft kein Graus rauchen”. Es schläfert sie entweder sofort ein oder zieht sie in ewige innere Monologe ihres Geistes. Vielleicht – nur vielleicht – haben sie nicht die richtigen Sorten geraucht.

Der Fairness halber, muss man hier Recht geben. Wenn du völlig am wegtrippen bist, dann ist es schwierig eine kohärente Konversation zu führen. Auf einmal hast du Ideen raus, die nichts mit dem eigentlichen Thema zu tun haben. Und wenn du dann realisierst, dass du in einer anderen Welt bist, dann musst du – gelinde gesagt – so schnell wie möglich dort weg.

Diese Sorten werden wir dir heute nicht verkaufen. Bei Partys und in Gesellschaft ist es wichtig das High zu spüren, aber dabei nicht völlig wegzutrippen. Du kannst immer noch das Leben in Frage stellen und dich darüber wundern was real ist und was nicht, aber auf eine Weise, die jeden mit einbezieht und die Tür für Konversationen öffnet.

Ein anderer wichtiger Punkt ist, dass nicht jeder von uns gerne Alkohol trinkt. Das ist richtig. Ich betrachte mich selbst als ein Teil dieser Minderheit. Das heißt aber nicht, dass wir es nicht mögen ein kleines etwas auf einer Party zu haben. Das ist die Situation, in der die richtige Marihuana Sorte das Substitut sein kann.

Wir schlagen dir jetzt die besten Sorten vor, mit denen du raus in Gesellschaft gehen oder eigene Partys schmeißen kannst. Außerdem geben wir dir eine kleine Info zur Dosierung, damit keine der ungewünschten Nebeneffekte erlebst.

Hab keine Angst vor Microdosing

Bevor wir uns angucken, welche die besten Sorten sind, lass uns bitte über die Dosierung reden! Einer der Hauptgründe warum du dich vielleicht träge fühlst oder direkt ins Bett gehen möchtest, ist weil du zu viel geraucht hast.

Hab keine Angst vor Microdosing! Es gibt wahrscheinlich eine Menge Leute da draußen, die Angst haben etwas zu verpassen – z.B. hast du Angst, dass es das nicht wert ist, wenn du nicht völlig stoned bist. Aber erinnerst du dich an damals, als du zu viel geraucht hast und so ziemlich die ganze Party verpasst hast? Richtig. Hab keine Angst vor der zwei-Züge Dosis.

An Partys Gras zu rauchen ist wie einen Fuß in beiden Welten zu haben. Und jeweils mit einem Fuß auf einer Seite der Linie zu stehen ist sehr delikater Balanceakt. Der beste Weg um das zu verkacken, ist direkt vor der Party einen riesigen Blunt für dich alleine zu rauchen. Also lass das eine Warnung sein.

Unsere 10 besten Sorten für Partys

Als generelle Regel, kannst du im Hinterkopf behalten, dass die meisten Sativa Sorten aufputschend und die meisten Indica Sorten entspannend sind.

Das zu wissen, ist schon einmal ein guter Anfang, aber wir sind noch nicht ganz da, wo wir sein wollen. Es gibt einen Grund warum es SO viele verschiedene Sorten gibt: Jede verhält sich ein ganzes Stück anders.

Es gibt einige Indica Sorten, die rein gar nicht sedative sind und es gibt auch einige Sativa Sorten, die so trippig sein können, dass du sie lieber vermeiden solltest, wenn du auf Partys gehst. Also, halte dich an unsere Top 10 und du hast schon mal einen guten Anfang!

1. White Widow

Das hast du wahrscheinlich nie al seine dieser Party Sorten betrachtet, denn wir kennen es hauptsächlich aus medizinischem Marihuana. White Widow gibt es in vielen Coffeeshops in Amsterdam. Es induziert Glücksgefühle und Entspannung, also perfekt für Abende in der Jazz Bar oder der Folk Lounge.

2. Cheese

Cheese könnte vielleicht etwas komisch riechen, aber es gibt dem User ein erhabenes und glückliches Gefühl. Das sind die perfekten Vorläufer, um eine Dinner Party zu veranstalten. Du kannst es wie einen dieser Appetizer vor dem Essen betrachten.

3. Sour Lemon OG

Diese Sativa Sorte hebt den Geist und den Körper auf einen Zustand der Euphorie. Es ist energetisierend genug, um dich für einen langen Tag vorzubereiten, was es auch für Feiereien gut macht. Außerdem ist es wirklich lecker. Nimm diese Sorte mit auf eine Hausparty oder Geburtstagsparty, um dich auf den Füßen zu halten!

4. Ice

Entspannung ist der Haupteffekt von Ice, was es perfekt für eine der entspannteren Partys macht. Die Euphorie, die Ice mit sich bringt, ist perfekt, um diese feel-good Vibes zu einer Party zu bringen. Aber sei vorsichtig, wenn du diese Sorte mit Alkohol mischst. Es kann manchmal Kopfschmerzen verursachen und wir alle wissen, dass Alkohol das noch verstärkt.

5. White Russian

Interessanterweise ist diese Sorte Indica-dominant, was sich nicht so anhört als wäre sie für Partys geeignet. Aber es ungewöhnlich kopflastig für ein Indica-dominantes Hybrid. Es ist diese Art Sorte, die dein Gehirn verlangsamt und dich so in den kreativeren Bereich des Geistes führt. Wir empfehlen definitive White Russian zu Microdosen, weil dich zu viel davon schläfrig machen kann.

6. Durban Poison

Die 10 besten Sorten für Partys und Soziales - WeedSeedShop

Durban Poison ist die go-to Sorte für eine Nacht um die Häuser ziehen! Sei nicht schüchtern dabei Durban Poison vor einer Tanzparty oder einem Festival zu rauchen. Es ist energetisierend und erhebend, also perfekt dafür geeignet! Wenn die Trinker die Nacht beendet, wirst du noch viel länger tanzen.

7. Papaya

Eine Indica Sorte, die sich eher wie eine Sativa anfühlt. Das ist die Essenz von Papaya. Diese Sorte kommt mit so ziemlich all den Eigenschaften, die du für eine Party willst: Gesprächig, hungrig, entspannt und glücklich. Das ist eine der Sorten, die du vor einer Party rauchen solltest, auf die du eigentlich gar nicht gehen möchtest. Es besteht keine Chance mit dieser Sorte etwas zu verkacken!

8. Jock Horror

Skunk, Haze und Northern Lights sind die Eltern von Jock Horror, was es zu einem Nachkömmling von ziemlich erstaunlichen Genen macht. Diese Sorte ist durch die Euphorie, die sich beim Rauchen einstellt, charakterisiert. Es ist diese Art von Sorte, die du als Gastgeber rauchen kannst, weil du alle Gäste mit einem Lächeln begrüßen wirst!

9. Haze

Die 10 besten Sorten für Partys und Soziales - WeedSeedShop

Haze ist die Crème de la Crop (buchstäblich) des Party Machens und Sozialisieren. Es kommt ganz ohne diese anti-sozialen Nebeneffekte, wie Paranoia oder Ermüdung. Es gibt dir genau diesen rosafarbenen Nebel, der dich zum Leben der Party macht.

Du wirst umherwirbeln und dich mit jedem unterhalten. Aber sei vorsichtig, denn manchmal bringt Haze auch ein Schwindelgefühl mit sich. Betreibe damit keinen Mischkonsum oder du könntest umhertorkeln anstatt zu wirbeln!

10. Blue Goo

Zu guter Letzt kommt Blue Goo. Erhebend und sanft zur gleichen Zeit. Weil nicht jeder rasend auf Partys sein möchte. Warum nicht etwas Blue Goo rauchen und in einen Hip Hop Club gehen, zu einer Open Mic Nacht oder sogar eine Cocktailbar für etwas seichte Unterhaltung? Definitiv nicht für Raves oder Festivals gemacht, gibt dir diese Sorte eher eine leichte und luftige Stimmung.

Sei immer vorsichtig, wenn du Alkohol und Cannabis mischst, denn die Effekte beider können durch das jeweils andere verstärkt werden. Und vergiss nicht unseren Rat zu Microdosing!

Comments

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor

  • Author_profiles-WSS-Sera Jane Ghaly

    Sera Jane Ghaly

    Ich bezeichne mich selbst gerne als Freigeist, der die Welt bereist. Geboren inMelbourne, Australien, fühle ich mich überall auf der Welt zu Hause. Wörter und Sprachen sind meine Leidenschaft. Ich verwende sie als Fahrzeug, um mich durch diese multidimensionale, menschliche Erfahrung zu navigieren. Meine Begeisterung für Marihuana begann in den USA, seither bereise ich, inspiriert von diesem Kraut, die Welt. Mary Jane hat mir die Türen zu schamanistischen Zeremonien im Amazonas und zu Rauchzeremonien mit Babas in Indien geöffnet. Ich würde gerne einmal mit Joe Rogan einen Joint rauchen!
    Weiterlesen
Scroll to Top