-50%
RÄUMUNGSAUSVERKAUF CBD-ÖL
JETZT KAUFEN

Guava Cake Feminisierte Hanfsamen

€19.00959291580052145
Vorrätig
    TypeFeminisierte Sorte
    Sativa / indicaSativa- / Indica-Hybride
    BlütezeitDurchschnittliche Blütezeit
    PflanzengrößeDurchschnittliches Höhenwachstum
    ErtragÜppiger Ertrag
    KlimazonenGemäßigtes / Kontinentales Klima
    Diskrete Verpackung
    Versandkostenfrei
    Premium Qualität
    McAfee Secured

    Beschreibung

    Guava Cake Feminisiert ist eine Sativa-dominante Cannabis-Sorte. Sie ist ein Hybrid aus Strawberry Kush, Durban Poison und Wedding Cake. Die Blütezeit ist durchschnittlich und die Erträge fallen normalerweise üppig aus. Drinnen kann die Höhe von Guava Cake Feminisiert kontrolliert werden, im Freien bleibt sie moderat. Ihr Geruch ist tropisch und skunky. Das High ist warm und tröstend und hinterlässt den Konsumenten glücklich und kreativ.

    Mehr lesen

    Über Guava Cake Feminisiert

    Guava Cake Feminisiert ist Sativa-dominant und hat herausragende Elternpflanzen, schließlich weist der Genpool der Sorte Strawberry Kush, Durban Poison und Wedding Cake auf. Die Pflanzen werden durchschnittlich groß und beim Anbau im Haus kann ihre Höhe leicht kontrolliert werden. Ihr tropischer, erdiger Geruch ist dezent (gut für den diskreten Anbau). Konsumenten können mit einem entspannenden, benommenen High rechnen, zu dem Euphorie und Geselligkeit dazukommen.

    Wachstumsmuster von Guava Cake Feminisiert

    Die Guava Cake Feminisierte Cannabis-Samen produzieren Sativa-dominante Pflanzen, die jedoch genügend Indica enthalten, um für ein gutes Gleichgewicht zu sorgen. Das ist die feminisierte Variante, bei der du dich mit weniger männlichen Pflanzen auseinandersetzen musst und dementsprechend optimierte Ernten einfahren kannst.

    Guava Cake Feminisiert hat eine relativ durchschnittliche Blütezeit von 55 bis 75 Tagen und erreicht trotz ihrer Sativa-Dominanz nur moderate Wachstumshöhen. Tatsächlich lässt sich ihre Höhe drinnen sogar minimieren, indem sie in die Blüte gesetzt werden, nachdem sie circa 20cm bis 30cm Höhe erreicht haben. Dies sollte das Gesamtwachstum auf unter 100cm begrenzen. Beachte jedoch, dass Guava Cake Feminisiert, wie viele Cannabis-Sorten, während der Blütephase nach oben schießt und ihre Größe manchmal sogar verdreifachen kann.

    Ihr Aussehen weist viele Eigenschaften typischer Sativa-Pflanzen auf, wie die schlanken, eleganten Blätter und ein schmaler Mittelstiel. Die Blätter werden oft limettengrün, was hauptsächlich dem goldenen Harz geschuldet ist. Eine weitere bemerkenswerte Eigenschaft sind die langen, ovalen Kelche mit attraktiven Stempeln, die zuerst weißlich-gelb und später tiefrosa werden. Diese Kelche wachsen aufeinander und bilden so eine Kettenformation, bevor sie sich zu den Blüten verknoten.

    Du kannst von Guava Cake Feminisiert gute Erträge erwarten, insbesondere mit ein bisschen TLC. Die Pflanzen wachsen am besten bei kontinentalem oder mediterranem Klima, lassen sich aber auch an etwas kühleren Orten anbauen. Sie sind außerdem gut für die Kultivierung im Haus geeignet.

    Falls du erfahrener Gärtner bist, kannst du die SCROG (Screen of Green) oder SOG (Sea of Green) Aufzuchttechniken mal ausprobieren. Viele Anbauer haben berichtet, dass sie damit gute Ergebnisse erzielt haben.

    Wirkung, Geschmack und Geruch von Guava Cake Feminisiert

    Diese Cannabis-Sorte ist Sativa-dominant, aber sei dir versichert, dass dir auch ein guter Schuss Indica im High auffallen wird.

    Dank des Kush- / Skunk-Genpools überkommt dich zunächst ein warmes, beruhigendes Gefühl, auf das ein stimmungshebendes Kopf-High folgt. Das wäre der richtige Zeitpunkt, dich mit Freunden zu treffen oder einer kreativen Tätigkeit nachzugehen. Nach circa einer Stunde setzen die sedierenden Wirkungen ein, was diese Sorte zu einer idealen Wahl für den abendlichen Konsum macht.

    Guava Cake Feminisiert gibt beim Wachsen nicht viel Aroma ab, was sich als praktisch erweist, wenn du deine Feldfrüchte geheim halten möchtest! Der Geruch ist dezent, mit Noten von Tropenfrüchten, Erde, Gewürzen, Skunk und Anis. Die feuchten, kräuterartigen Gerüche rücken mit zunehmender Reife in den Vordergrund und können später auch im Geschmack wahrgenommen werden.

    Beachte allerdings, dass es sich hier um eine ziemlich potente Sorte handelt. Vor allem neue Konsumenten sollten das beachten und es besser langsam angehen, um zu vermeiden, am Ende stundenlang nicht mehr von der Couch hochzukommen!

    Wusstest du schon?

    • Zwei der Elternpflanzen, Strawberry Kush und Wedding Cake, werden ebenfalls von WeedSeedShop verkauft
    • Die Sorte nimmt wegen des klebrigen, goldenen Harzes oft eine ungewöhnliche Farbe an (helles Limettengrün)
    • Die schlanken Zweige könnten Unterstützung brauchen (z.B. von einem Rankgerüst), wenn sich die Blüten ausprägen.

    • Feminisierte Sorte

      Guava Cake Feminisiert ist eine feminisierte Sorte, die ausschließlich weibliche Cannabispflanzen erzeugt.

    • Sativa- / Indica-Hybride

      Die Guava Cake Feminisiert Sorte ist eine Sativa- / Indica-Hybride.

    • Durchschnittliche Blütezeit

      Guava Cake Feminisiert benötigt eine durchschnittliche Blütezeit, um ihr volles Potenzial entfalten zu können.

    • Durchschnittliches Höhenwachstum

      Guava Cake Feminisiert weist während der Blütephase ein durchschnittliches Höhenwachstum auf.

    • Üppiger Ertrag

      Guava Cake Feminisiert kann einen üppigen Ertrag erzeugen, aber wahrscheinlich benötigen sie ein wenig zusätzliche Pflege, um ihr volles Potenzial zu erreichen.

    • Gemäßigtes / Kontinentales Klima

      Guava Cake Feminisiert kann in einem normalen, warmen Sommer im Freiland angebaut werden.

    Bewertungen

    Sie können unsere Bewertungen auch in einer anderen Sprache lesen: