Gelato #51 Feminisierte Hanfsamen

€19.00959241580047145
Vorrätig
    TypeFeminisierte Sorte
    Sativa / indicaIndica
    BlütezeitDurchschnittliche Blütezeit
    PflanzengrößeDurchschnittliches Höhenwachstum
    ErtragMittlerer Ertrag
    KlimazonenGemäßigtes / Kontinentales Klima
    Diskrete Verpackung
    Versandkostenfrei
    Premium Qualität
    McAfee Secured

    Beschreibung

    Gelato #51 Feminisiert ist 55% Indica, 45% Sativa und wurde in San Francisco entwickelt. Die Elternpflanzen der Cannabis-Sorte sind Sunset Sherbet und Thin Mint Girl Scout Cookies, die beide an der Westküste beliebt sind. Die Pflanzen werden recht groß und liefern gute Erträge, insbesondere unter warmen, feuchten Bedingungen. Der Geruch von Gelato #51 ist süß und weist Beeren- und Lavendelnoten auf. Konsumenten können ein entspannendes und gleichzeitig euphorisches High erwarten.

    Mehr lesen

    Über Gelato #51 Feminisiert

    Gelato #51 Feminisiert trifft ein gutes Gleichgewicht aus 55% Indica und 45% Sativa. Die nach Area 51 benannte „außerirdische“ Sorte hat eindrucksvolle Eltern, Sunset Sherbet und Thin Mint Girl Scout Cookies. Die Pflanzen werden groß, haben aber die Buschigkeit einer Indica-Sorte. Sie gedeiht gut bei kontinentalem Klima und liefert ziemlich hohe Ernten ab. Das High ist intensiv; es entspannt den ganzen Körper und sorgt für einen euphorischen Rausch. Der Rauch ist geschmeidig und hat einen sahnigen, süßen Geschmack.

    Wachstumsmuster von Gelato #51 Feminisiert

    Gelato #51 Feminisierte Cannabis-Samen sind 55% Indica und 45% Sativa. Diese nahezu perfekte Balance ist das Ergebnis sorgfältiger Züchtungen mit einem Genpool aus Sunset Sherbet und Thin Mint Girl Scout Cookies. Beide dieser Cannabis-Sorten erfreuen sich an der Westküste unglaublicher Beliebtheit.

    Das ist eine feminisierte Variante der Sorte, was bedeutet, dass die männlichen Pflanzen entfernt wurden. Für weniger erfahrene Anbauer ist das ein echter Segen, da so weniger Risiken bestehen, dass versehentliche Befruchtungen stattfinden.

    Gelato #51 Feminisiert hat eine Blütezeit von 56 bis 63 Tagen, wodurch du deine Ernte einfahren kannst, ohne eine halbe Ewigkeit warten zu müssen. Während der Blütephase werden die Pflanzen schnell in die Höhe sprießen - sie haben schließlich Sativa-Eltern! Allzu gewaltig werden sie jedoch nicht: Du kannst maximal mit 210cm rechnen. Im Haus kann ihre Größe sogar noch mehr beschränkt werden.

    Strukturell ist diese Sorte eine Mischung aus Sativa und Indica, mit dem länglichen Aussehen ersterer und der Buschigkeit letzterer. Die Blüten werden tendenziell recht groß und nehmen unter kälteren Bedingungen einen ansprechenden lila Farbton an. Kombiniert mit den feuerorangen Stempeln erhältst du hier eine wirklich schöne Pflanze.

    Mit richtiger Pflege bringt Gelato #51 Feminisiert ziemliche gute Erträge. Bei der Kultivierung im Haus kannst du zwischen 500 bis 700 g/m² erwarten, draußen hingegen sind sogar bis zu 800g pro Pflanze nicht unüblich.

    Die Cannabis-Sorte wächst am besten unter warmen, feuchten Bedingungen, womit ein kontinentales Klima ideal wäre. Sie gedeiht auch unter gemäßigten Bedingungen, stell aber sicher, dass sie in diesem Fall genug Sonnenlicht bekommt. Im Haus wird sich ein Wachstumszelt definitiv als nützlich erweisen.

    Wirkung, Geschmack und Geruch von Gelato #51 Feminisiert

    Gelato #51 Feminisiert trifft ein gutes Gleichgewicht aus Indica und Sativa und hat eine einzigartige Terpenmischung aus Limonen, Linalool und weniger bekannten Ocimenen - die sich alle im High bemerkbar machen. Der Rauch ist cremig und geschmeidig und wirkt relativ schnell. Das High wird dir zunächst im Kopf auffallen und sich dann als entspannende Wärme im ganzen Körper ausbreiten.

    Die Wirkung ist sehr beruhigend, allerdings stellt das Sativa sicher, dass du munter und kreativ bleibst. Jetzt wäre die richtige Zeit, an deinem neuen Roman zu arbeiten oder eine philosophische Debatte mit deinen Freunden zu führen!

    Wie der Name schon sagt, hat Gelato #51 ein leckeres Eiscreme-Aroma, zu dem sich Noten aus würzigem Holz, Lavendel und Beeren gesellen. Der Geruch neigt dazu, stärker zu werden, wenn sich die Blüten der Erntezeit nähern. Der gute Geschmack ist auch im Rauch anzutreffen, was diese Sorte zu einer der leckersten auf dem Markt macht.

    Neue Konsumenten sollten wissen, dass der THC-Gehalt ziemlich hoch ist und durchschnittlich irgendwo zwischen 19% und 21% liegt. Es ist nicht ungewöhnlich, dass der Gehalt sogar bis zu 27% erreicht und ein intensives High auslösen kann. Wie bei echtem Eis gilt also auch hier die Regel, es mit dem Konsum besser nicht zu übertreiben!

    Wusstest du schon?

    • Gelato #51 ist Gewinner des High Life Cup
    • Die Sorte wurde nach Area #51 benannt – weil sie scheinbar außerirdisch ist und du den Anbau geheimhalten musst!
    • Manchmal wird sie auch „Larry Bird“ genannt, nach dem berühmten NBA-Spieler
    • Gelato ist eine der beliebtesten Cannabis-Sorten in Kalifornien
    • WeedSeedShop hat außerdem Girl Scout Cookies auf Lager (eine der Elternpflanzen)

    • Feminisierte Sorte

      Gelato #51 Feminisiert ist eine feminisierte Sorte, die ausschließlich weibliche Cannabispflanzen erzeugt.

    • Indica

      Die Gelato #51 Feminisiert Sorte hat enthält einen hohen Anteil an Indica-Genen.

    • Durchschnittliche Blütezeit

      Gelato #51 Feminisiert benötigt eine durchschnittliche Blütezeit, um ihr volles Potenzial entfalten zu können.

    • Durchschnittliches Höhenwachstum

      Gelato #51 Feminisiert weist während der Blütephase ein durchschnittliches Höhenwachstum auf.

    • Mittlerer Ertrag

      Gelato #51 Feminisiert erzeugt eine recht ordentliche Blütenmenge

    • Gemäßigtes / Kontinentales Klima

      Gelato #51 Feminisiert kann in einem normalen, warmen Sommer im Freiland angebaut werden.

    Bewertungen

    Sie können unsere Bewertungen auch in einer anderen Sprache lesen: